/ Januar 14, 2020

AgeingFit 2020 ist die europäische Veranstaltung zur Förderung von Innovationen im Bereich des gesunden Alterns.

In DAPAS freuen wir uns, unsere Teilnahme an der AgeingFit-Veranstaltung 2020 bekannt zu geben, die dieses Jahr Ende Januar in Nizza (Frankreich) stattfindet. Insbesondere Iñaki Bartolomé, CEO von Ideable, wird an einer Diskussionsrunde teilnehmen, die sich mit den Innovationsherausforderungen befasst, die die Silberwirtschaft für den Markt darstellt. Aging Fit findet jährlich in Frankreich statt und ist eine der wichtigsten europäischen Veranstaltungen in der Branche.

Vernetztes gesundes Altern: Wearables und Daten

Die Sitzung, an der wir teilnehmen werden, findet am 28. Januar um 9 Uhr statt und wird einen Einblick in tragbare Geräte geben und ob die von ihnen bereitgestellten Daten für die ältere Bevölkerung wirklich effektiv sind. Die Diskussion konzentriert sich auf den aktuellen Einsatz dieser Technologien, welche Ergebnisse und welche potenziellen Vorteile für Patienten und Organisationen erzielt werden.

Ziel ist es, nützliche Informationen für die Früherkennung und Überwachung von Patienten bei körperlichen, kognitiven Beeinträchtigungen oder Autonomieverlust zu gewinnen.

Weitere Informationen zur Sitzung: https://www.ageingfit-event.com/2020-conference-programme/ mit dem Titel: „Einblick in Wearables und Daten: Welches Potenzial zur Bekämpfung des Verlustes der physischen, kognitiven oder psychosozialen Autonomie einer alternden Bevölkerung?“

DAPAS-Projekt

Das DAPAS Produkt wird als Tablet-App mit Cloud-Backend erstellt und umfasst intelligente Hardwarekomponenten (IoT) und einen Sprachassistenten. Darüber hinaus wird DAPAS während des Projektes die organisatorischen und technischen Strukturen und Rahmenbedingungen für die Pakete entwickeln, die eine Distribution und Plug & Play-Installation in größerem Maßstab ermöglichen.

Diese Erfahrung wird während des Workshops vorgestellt.

Share this Post